Über 30 Jahre Surf-Erfahrung
Alle Mitarbeiter mit VDWS-Schein
OpenAir Ausstellungsfläche
Persönliche Beratung +49 4371-5888

Wing-Surfen Ausrüstung; Wingfoil

Das Wingsurfen oder Wingen, das Ding dem mit Wing, also dem "Flügel" und einem Foil unter einem dafür konstruierten, relativ kleinen Board benutzt wird, ist eine neue und herausfordernde Wassersportart. Der Fahrer muss sich frei stehend mit dem Wing in den Händen auf dem Board halten und kann dank des Foil´s darunter bei schon geringsten Windstärken abheben und viel Spaß haben.

 

Das Wingsurfen oder Wingen, das Ding dem mit Wing, also dem "Flügel" und einem Foil unter einem dafür konstruierten, relativ kleinen Board benutzt wird, ist eine neue und herausfordernde... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wing-Surfen Ausrüstung; Wingfoil

Das Wingsurfen oder Wingen, das Ding dem mit Wing, also dem "Flügel" und einem Foil unter einem dafür konstruierten, relativ kleinen Board benutzt wird, ist eine neue und herausfordernde Wassersportart. Der Fahrer muss sich frei stehend mit dem Wing in den Händen auf dem Board halten und kann dank des Foil´s darunter bei schon geringsten Windstärken abheben und viel Spaß haben.

 

Topseller
- 290,00 €
TIPP!
Quatro Wing Drifter Quatro Wing Drifter
ab 1.199,00 € * 1.489,00 € *
TIPP!
KT Wing Drifter KT Wing Drifter
ab 1.539,00 € *
TIPP!
KT Ginxu KT Ginxu
ab 1.959,00 € *
- 294,00 €
Slingshot Wing Craft V1 Slingshot Wing Craft V1
ab 1.185,00 € * 1.479,00 € *
- 100,00 €
Norden Futurama Wingboard Norden Futurama Wingboard
ab 849,00 € * 949,00 € *
TIPP!
1 von 11
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Duotone Foil Miniboom Platinum SLS
Duotone Foil Miniboom Platinum SLS
Der Duotone Foil Miniboom Platinum Der Mini Boom wird einfach in das Gurtband auf der Rückseite der Strebe eingesteckt und dann in den Anschluss für die Gabelbaumfront geschoben, der zusätzlich durch zwei Halteklettbänder gesichert wird....
239,00 € *
Zum Produkt
NEU
Foil Wing Set Aero Free
Foil Wing Set Aero Free
Der Aero Free ist unser neues Performance Allround Foil und die perfekte Ergänzung zu unseren größeren Aero High Aspect Flügeln. Bei gleichem Aspektverhältnis kommt der Free mit schnellerem Profil und verspielterem Drehverhalten bei...
ab 649,00 € *
Zum Produkt
NEU
Foil Wing Set Aero Carve
Foil Wing Set Aero Carve
Unsere neue Aero Carve Wing Range mit geringem bis mittlerem Aspektverhältnis ist designet für alle ambitionierten Foiler, die direktes und verspieltes Drehverhalten in Wellen und bei fortgeschrittenen Freestyle-Moves suchen. Auf den...
ab 609,00 € *
Zum Produkt
NEU
Fanatic Sky Air Premium
Fanatic Sky Air Premium
Der Sky Air – die aufblasbare Version unserer beliebten Sky Wing Boards - bietet beste Fahreigenschaften mit kompromissloser Ausstattung, verstaut in einem kompakten Rucksack! Die 4 Größen von 5’0“ bis 5‘10“ bieten extrem stabile...
ab 1.249,00 € *
Zum Produkt
NEU
Fanatic Sky Wing
Fanatic Sky Wing
Unsere neue Sky Wing Range bekommt nicht nur Zuwachs, die Shapes sind effizienter, leichter und bieten zusätzliche Optionen. Damit fliegst du selbst bei leichtestem Wind mit dem kleinstmöglichen Board! Unsere beliebte Sky Wing Range hat...
ab 1.199,00 € *
Zum Produkt
NEU
Fanatic Sky Wing Soft Top
Fanatic Sky Wing Soft Top
Unser neuer Sky Wing Soft Top 6‘3“ hat das gesamte Deck und die Kanten in angenehm weiches und griffiges EVA-Pad gehüllt. Das ideale Board für Einsteiger, Schulen und Center. Wing Foilen begeistert alle – egal ob männlich, weiblich, alt,...
1.299,00 € *
Zum Produkt
NEU
Fanatic Sky Surf TE
Fanatic Sky Surf TE
Der Sky Surf TE hat ein komplettes Re-Design verpasst bekommen mit abgeschrägten konkaven Kanten, einer neuen Outline und Rockerlinie sowie einer leicht vertieften Standfläche. Die Rockerlinie sorgt für eine Positionierung des Foils in...
1.899,00 € *
Zum Produkt
NEU
Fanatic Sky Style TE
Fanatic Sky Style TE
Der Name sagt es bereits, diese Boards lassen deinem Style freien Lauf – egal ob auf der Welle oder in der Luft, deine Wing Skills auf das nächste Level zu bringen war noch nie so einfach! Der Sky Style TE, verfügbar in vier Größen von...
2.099,00 € *
Zum Produkt
NEU
Fanatic Sky Free TE
Fanatic Sky Free TE
Unser neuer Sky Free Team Edition ist dein Ticket für schnellen Lernerfolg und kommt in unserer besten Technologie für maximale Leistung und einem beeindruckenden Gewicht! Der Sky Free TE ist die Weiterentwicklung unserer beliebten Sky...
2.099,00 € *
Zum Produkt
Concept X Foil-Cover-Bag CST
Concept X Foil-Cover-Bag CST
Foil-Cover-Bag CST Die Foilbag von Concept X bietet dir den optimalen Schutz für dein Foilset. Die Tasche ist komplett gepolstert, auch die 5 einzelnen Innenfächer sind zusätzlich ebenfalls gepolstert und bequem von oben zu bedienen. So...
99,90 € *
Zum Produkt
Slingshot Wing Raider V1
Slingshot Wing Raider V1
Für den Großteil der Einsteiger gibt es attraktivere Konzepte. Für alle, die bereits fahren können, gibt es jedoch kaum ein Board, das so perfekt abliefert wie das Wing Raider V1. Ob Aufsteiger, Fortgeschrittener oder Experte, mit seiner...
1.499,00 € *
Zum Produkt
Slingshot Wing Raider XL V1
Slingshot Wing Raider XL V1
Für den Großteil der Einsteiger gibt es attraktivere Konzepte. Für alle, die bereits fahren können, gibt es jedoch kaum ein Board, das so perfekt abliefert wie das Wing Raider V1. Ob Aufsteiger, Fortgeschrittener oder Experte, mit seiner...
1.499,00 € *
Zum Produkt
1 von 11

Der Wing fungiert hier als treibende Kraft und ist in der Ausrichtung zum Wind quasi eine Mischung aus Kite und Windsurfsegel. Spannenderweise ist beim Wing aber alles weg gefallen, was bei den anderen Sportarten stört oder gefahrenträchtig ist. Der Mast ist mit der Fronttube, der Leadinedge ersetzt worden und die Leinen des Kite werden einfach durch die Arme ersetzt. Die schweren Tücher oder Monofilm des Segels sind leichte Nylon und Dacronbahnen von den Kites. Das "Grundgerüst" aus Fronttube und der Mittelstrut ist wie bei einem Kite mit Luft gefüllt und schnell aufgeblasen.

An dieser Mittelstrut sind auch die Haltegriffe befestigt, oder wie bei manchen Herstellern eine Haltestange.

Das Üben macht sogar schon an Land Sinn und auch Spaß. Wer ein Skateboard hat kann es ganz einfach am Wochenende auf einem großen Parkplatz probieren und die ersten Kniffe fürs Wasser erlernen.

Einige haben es noch im Hinterkopf, "Wing Surfen" in den 80ern noch mit spektakulär zusammen gebastelten Segelteilen an einem fest installierten Mast.
Heute, dank der Erfahrungen aus dem Kitesurfen, eine ausgefeilte Art bei geringsten Windstärken mit einem SUP richtig viel Spaß zu haben. Entweder beim Downwinden, oder beim Foilen.
Je nach größe fängt es hier bereits schon ab 5 Knoten an.Die anfangs entscheidenen Unterschiede waren entweder "Haltestange" oder eben keine. Mittlerweile schint der Trend in die Richtung zu laufen, dass es eine entweder kompakte Mittlestrut gibt, oder sie quasi zweiteillig als aufgeblasene "Gabel" mit breiteren Haltegriffen angeboten wird.

Weiterhin gibt es zwei Lager, die einen, die Fenster im Wing befürworten und die die sie verpönen, da mag aber jeder für sich schauen was sinnvoll ist.

Der Wing fungiert hier als treibende Kraft und ist in der Ausrichtung zum Wind quasi eine Mischung aus Kite und Windsurfsegel. Spannenderweise ist beim Wing aber alles weg gefallen, was bei den... mehr erfahren »
Fenster schließen

Der Wing fungiert hier als treibende Kraft und ist in der Ausrichtung zum Wind quasi eine Mischung aus Kite und Windsurfsegel. Spannenderweise ist beim Wing aber alles weg gefallen, was bei den anderen Sportarten stört oder gefahrenträchtig ist. Der Mast ist mit der Fronttube, der Leadinedge ersetzt worden und die Leinen des Kite werden einfach durch die Arme ersetzt. Die schweren Tücher oder Monofilm des Segels sind leichte Nylon und Dacronbahnen von den Kites. Das "Grundgerüst" aus Fronttube und der Mittelstrut ist wie bei einem Kite mit Luft gefüllt und schnell aufgeblasen.

An dieser Mittelstrut sind auch die Haltegriffe befestigt, oder wie bei manchen Herstellern eine Haltestange.

Das Üben macht sogar schon an Land Sinn und auch Spaß. Wer ein Skateboard hat kann es ganz einfach am Wochenende auf einem großen Parkplatz probieren und die ersten Kniffe fürs Wasser erlernen.

Einige haben es noch im Hinterkopf, "Wing Surfen" in den 80ern noch mit spektakulär zusammen gebastelten Segelteilen an einem fest installierten Mast.
Heute, dank der Erfahrungen aus dem Kitesurfen, eine ausgefeilte Art bei geringsten Windstärken mit einem SUP richtig viel Spaß zu haben. Entweder beim Downwinden, oder beim Foilen.
Je nach größe fängt es hier bereits schon ab 5 Knoten an.Die anfangs entscheidenen Unterschiede waren entweder "Haltestange" oder eben keine. Mittlerweile schint der Trend in die Richtung zu laufen, dass es eine entweder kompakte Mittlestrut gibt, oder sie quasi zweiteillig als aufgeblasene "Gabel" mit breiteren Haltegriffen angeboten wird.

Weiterhin gibt es zwei Lager, die einen, die Fenster im Wing befürworten und die die sie verpönen, da mag aber jeder für sich schauen was sinnvoll ist.

Zuletzt angesehen